Über uns

Über uns

Lapponia Jewelry heute

Lapponia Jewelry wurde im Jahr 2005 von der Kalevala Koru Oy (Kalevala Jewelry) erworben und im Jahr 2013 wurde das Unternehmen zu einem Teil von Kalevala Jewelry verbunden.

Kalevala Jewelry ist einer der größten Schmuckhersteller in Nordeuropa. Das Unternehmen entwirft, produziert und vermarktet hochwertigen Schmuck aus Gold, Silber und Bronze und besitzt zwei Kundenmarken auf höchstem Niveau: Kalevala Jewelry und Lapponia Jewelry. Der Nettoumsatz des Unternehmens beträgt um die 18 Millionen EUR und es beschäftigt cirka 140 Leute.

Die Angestellten von Kalevala Jewelry sind kompetente Spitzenexperten der Handwerkskunst und der Spitzentechnologie. Die Produktionsstätte, der Verkauf und die Verwaltung von Kalevala Jewelry sind alle unter demselben Dach in Helsinki tätig. Das Unternehmen produziert seinen gesamten Schmuck in Finnland und bevorzugt Materialien, die aus Finnland stammen. Das Unternehmen gehört zur Gänze dem finnischen Kalevala-Frauenverein, d. h. circa 400 Frauen, die sich hingebungsvoll darauf konzentrieren, unser nationales Kulturerbe zu bewahren und zu fördern.

! Our site does not support the old browser version you are using. Update your browser for better and more secure experience.