Bestellungs- und Lieferbedingungen

Bedingungen und Konditionen des Lapponia Jewelry Webshops

Diese Bedingungen und Konditionen (hiernach die „Vereinbarung”) beinhalten die Bedingungen und Konditionen für die Benutzung des Lapponia Jewelry Webshops auf www.lapponia.com (hiernach der „Webshop”) im Besitz der Kalevala Koru Oy (hiernach „Kalevala Jewelry”). Wenn eine Person (hiernach der „Benutzer”) ein Produkt oder Produkte aus dem Webshop bestellt (hiernach die „Produkte”), stimmt der Benutzer zu, von der Vereinbarung gebunden zu sein.

Die Kontaktdaten von Lapponia Jewelry sind die folgenden:

Kalevala Koru Oy (USt-IdNr.: 0109579-3)
Strömbergintie 4
00380 Helsinki
Finnland

Tel. +358 (0) 207 611 230
E-Mail: webshop@lapponia.com

 

Die Benutzung des Webshops

Der Benutzer muss achtzehn (18) Jahre alt oder älter sein, um Produkte aus dem Webshop zu bestellen. 

Nachdem der Benutzer eine Bestellung im Webshop getätigt hat, erhält der Benutzer ein Bestätigungs-E-Mail von Kalevala Jewelry und ein verbindlicher Kaufvertrag ist zwischen dem Benutzer und Kalevala Jewelry geschlossen worden. Das besagte Bestätigungs-E-Mail wird an jene E-Mail-Adresse gesendet, die vom Benutzer angegeben worden ist. 

Der Benutzer ist für alle Aktivitäten verantwortlich, die über sein Konto oder Passwort aufgetreten sind. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, die Sicherheit seines Passwortes aufrecht zu erhalten. Der Benutzer versichert, dass die Informationen, die während des Bestellprozesses angegeben werden, wahr und richtig sind.

Der Inhalt des Webshops (inklusive ohne Einschränkung Zeichnungen, Bilder, Geräusche, Filme, Graphiken und Text) sind das Eigentum von Kalevala Jewelry und durch das Urheberrecht und andere Immaterialgüterrechte geschützt. Kalevala Jewelry gewährt dem Benutzer eine eingeschränkte Lizenz, um auf den Webshop zugreifen zu können und ihn für den eigenen Bedarf zu verwenden. Der Benutzer ist nicht dazu berechtigt, den Webshop oder einen Teil davon ohne die ausdrückliche, schriftliche, im Voraus erteilte Genehmigung von Kalevala Jewelry herunterzuladen, zu kopieren, zu übertragen, zu übermitteln, zu duplizieren, zu verkaufen oder zu verändern. Der Benutzer ist dazu berechtigt, diese Vereinbarung für seinen persönlichen Gebrauch auszudrucken und herunterzuladen.

Die Benutzungsbedingungen von Kalevala Jewelry für die Website gelten auch für den Webshop.

 

Zahlungsarten

Für unsere Kunden aus Finnland, Schweden und Deutschland sind die folgenden Zahlungsoptionen vorhanden:

  • Kreditkarte (Visa, MasterCard)
  • Online-Banking
  • Klarna-Rechnung
  • Klarna-Konto (Raten)

Unsere internationalen Kunden haben die folgenden Kreditkartenoptionen: American Express, Visa, Visa Electron und Mastercard.

Für die Zahlung mit Kreditkarte wird das Konto des Benutzers in Echtzeit belastet, über das Zahlungsportal. Denn Kalevala Jewelry verwendet das sichere Zahlungssystem der führenden finanziellen Instanzen im elektronischen Handel, um die maximale Sicherheit der Zahlung (SSL-Technologie) aufrecht zu erhalten. Kalevala Jewelry hat keinen Zugang zu den Kreditkartennummern des Benutzers und diese werden nicht in der Datenbank von Kalevala Jewelry gespeichert, nicht einmal vorübergehend. 

Um die Produkte mit einer Visa Electron Kreditkarte zu bezahlen, muss der Service „Verified by Visa” für Onlinezahlungen aktiviert werden. Der Webshop überprüft alle Kreditkartenvorgänge, bevor dem Benutzer die Produkte zugestellt werden. Kalevala Jewelry behält sich das Recht vor, eine Bestellung zurückzuweisen, wenn es Kalevala Jewelry nicht möglich war, den Kreditkartenvorgang zu überprüfen.

 

Produktpreise

Der Produktpreis ist der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung im Webshop für das Produkt angezeigt wird.

Die Versandkosten sind die folgenden:

  • Lieferung innerhalb Finnlands 5,90 €
  • Lieferungen innerhalb der EU 15,00 € 
  • Andere internationale Lieferungen 19,00 € 

Alle Produktpreise und Zustellungsgebühren werden in Euro (€) oder in Schwedischen Kronen (kr) angegeben, abhängig vom lokalen Gebrauch des Webshops.

Wenn die Produkte an einen Bestimmungsort außerhalb der EU geliefert werden, ist der Benutzer für alle Zollgebühren, Importabgaben oder andere vergleichbare Kosten verantwortlich. Der Benutzer bestätigt, dass die Zollpolitik von Land zu Land stark variiert. Der Benutzer sollte das lokale Zollamt kontaktieren und dort um weitere Informationen ansuchen. Wenn Prozeduren zur Zollabfertigung erforderlich sind, ist der Benutzer für diesbezügliche Kosten verantwortlich und der Benutzer bestätigt und ist einverstanden, dass dies Verzögerungen verursachen kann, die außerhalb der ursprünglichen Lieferschätzungen von Kalevala Jewelry liegen.

 

Lieferfrist

Kalevala Jewelry bearbeitet die Bestellungen, die der Benutzer getätigt hat, innerhalb von zwei (2) Werktagen. Alle Produkte werden dem Benutzer mit dem EMS-Versand zugestellt. Die Lieferfrist ist von der Verfügbarkeit des Produkts und dem Bestimmungsort der Bestellung abhängig. Der Benutzer bestätigt, dass eine durchschnittliche Lieferfrist für einen EMS-Versand 3-8 Werktage beträgt. Nachdem die Bestellung abgesendet worden ist, sendet Kalevala Jewelry eine Sendungsnummer an die E-Mail-Adresse des Benutzers, um die Verfolgung des Lieferungsprozesses zu erleichtern. Kalevala Jewelry liefert die Produkte an die Adresse, die in der Bestellung angegeben worden ist. Kalevala Jewelry garantiert, dass alle EMS-Sendungen versichert sind. 

Vorausgesetzt, dass sich die Produktlieferung maßgeblich verzögert, kontaktiert der Kundendienst von Kalevala Jewelry den Benutzer über jene E-Mail-Adresse, die in der Bestellung vom Benutzer angegeben worden ist. 

Kalevala Jewelry behält sich das Recht vor, verschiedene Produkte, die zum selben Zeitpunkt bestellt worden sind, separat zu liefern.

Falls das Produkt nicht angekommen ist und der Benutzer nicht vom Kundendienst von Kalevala Jewelry kontaktiert worden ist, wird dem Benutzer empfohlen, Kalevala Jewelry auf webshop@lapponia.com oder per Telefon +358 (0) 207 611 230 zu kontaktieren.  

Kalevala Jewelry behält sich das Recht vor, jede Bestellung zurückzuweisen. In solchen Fällen werden die Zahlungen, die der Benutzer getätigt hat, innerhalb von 30 Tagen auf das Kreditkartenkonto retourniert.

 

Garantie

Alle Produkte von Lapponia Jewelry verfügen über eine lebenslange Garantie für Defekte in den Materialien und bei der Ausführung. Die hierin mitgelieferte Garantie von Lapponia Jewelry umfasst kein normales Reißen oder Abnutzen bedingt durch die Verwendung des Produkts. Darüber hinaus umfasst die Garantie von Lapponia Jewelry keine Defekte, die durch Nachlässigkeit bei der Pflege des Produkts auftreten. Ein genaues Pflegehandbuch für die Produkte von Lapponia Jewelry ist auf www.lapponia.com/care-instructions zu finden.

 

Stornierung und Produktrückgaben

Der Benutzer ist dazu berechtigt, die Bestellung zu stornieren, bevor das Produkt an den Benutzer geliefert worden ist. Wenn der Benutzer wünscht, seine Bestellung zu stornieren, muss der Benutzer den Kundendienst von Lapponia Jewelry per E-Mail kontaktieren und dabei seinen Namen, seine Adresse und die Bestellnummer in dem E-Mail inkludieren. Kalevala Jewelry retourniert die getätigten Zahlungen innerhalb von 30 Tagen auf das Kreditkartenkonto des Benutzers. 

Der Benutzer ist dazu berechtigt, ein Produkt innerhalb von vierzehn (14) Tagen von dem Tag an, an dem der Benutzer das Produkt erhalten hat, zu retournieren oder umzutauschen. Diese Rückgabepolitik umfasst keine Produkte, die in Übereinstimmung mit den Wünschen des Benutzers produziert oder modifiziert worden sind. Der Benutzer ist dazu berechtigt, ein Produkt zu retournieren, wenn 

(i)die Bestellung dieser Vereinbarung entsprechend storniert worden ist, indem der Kundendienst von Lapponia Jewelry innerhalb von vierzehn (14) Tagen vom Lieferdatum des Produkts an auf webshop@lapponia.com informiert worden ist oder das Produkt innerhalb der besagten vierzehn (14) Tage mit der Absicht der Rückgabe an Kalevala Jewelry gesendet worden ist;

(ii)das Produkt nicht verwendet worden ist;

(iii)sich das Produkt in dem identischen Zustand befindet, in dem es der Benutzer erhalten hat, und alle Teile des Produkts (sofern vorhanden) in der Packung enthalten sind; und

(iv)das Produkt erneut in seiner ursprünglichen Verpackung verpackt worden ist.

Das Produkt muss so schnell wie möglich nach der Stornierung an Kalevala Jewelry retourniert werden. Wenn die Produkte retourniert werden, ist der Benutzer für das Risiko von Schäden während der Rücksendung verantwortlich. Kalevala Jewelry erstattet dem Benutzer die Kosten, die durch die Rücksendung anfallen, zurück. Der Preis der retournierten Produkte, den der Benutzer bezahlt hat, wird auf die Kreditkarte des Benutzers zurückerstattet. Die Rückerstattung findet statt, sobald Kalevala Jewelry die retournierten Produkte erhalten und überprüft hat, jedoch nicht später als innerhalb von dreißig (30) Tagen von dem Tag an, an dem Kalevala Jewelry die retournierten Produkte erhalten hat. 

Wenn das Produkt defekt ist oder während der Lieferung beschädigt wurde, muss der Benutzer den Kundendienst von Kalevala Jewelry sofort benachrichtigen, sobald der Benutzer den Defekt bemerkt hat. Kalevala Jewelry bemüht sich, ein defektes oder beschädigtes Produkt auszutauschen, aber falls dies nicht möglich ist, erstattet Kalevala Jewelry dem Benutzer den vollen Betrag der Kosten, die der Benutzer bezahlt hat, zurück. Kalevala Jewelry erstattet dem Benutzer die Kosten nicht zurück, bevor Kalevala Jewelry den Defekt in dem Produkt bestätigt hat. Dem Benutzer wird empfohlen, den Kundendienst von Lapponia Jewelry zu kontaktieren, um weitere Anweisungen diesbezüglich zu erhalten.

 

Datenschutzerklärung

Kalevala Jewelry respektiert die Privatsphäre des Benutzers. Die persönlichen Daten und andere Informationen, die über den Webshop vom Benutzer erhalten werden, werden nur von Kalevala Jewelry verwendet, außer in Fällen, wo Kalevala Jewelry dritte Parteien verwendet, um bestimmte Tätigkeiten durchzuführen, wie die Bearbeitung der Kreditkarte, die Lieferung der Produkte und die Ausführung der Bestellungen. In solchen Fällen stellt Kalevala Jewelry nur solche Informationen zur Verfügung, die für die dritte Partei notwendig sind, um ihre spezielle Tätigkeit durchzuführen. 

Kalevala Jewelry übermittelt keine persönlichen Daten oder andere Informationen, die vom Benutzer erhalten worden sind, an eine dritte Partei für einen anderen Zweck als die Bearbeitung der Bestellung. Kalevala Jewelry verkauft, teilt, verpachtet oder vermietet solche Informationen aus keinem Anlass an eine dritte Partei.

Kalevala Jewelry behält sich das Recht vor, persönliche Daten und andere Informationen, die vom Benutzer erhalten worden sind, im Falle von Verstößen gegen die anzuwendenden Gesetze und Bestimmungen an die Behörden weiterzuleiten. 

Der Name des Benutzers, die Kontaktinformationen und andere persönliche Daten, die bereitgestellt worden sind, werden im Kundenverzeichnis des Webshops gespeichert. Der Gebrauch der Informationen des Kundenregisters ist in der entsprechenden Beschreibung der Datenbank beschrieben worden, wie es hier präzisiert worden ist.

Der Benutzer ist dazu berechtigt, seine persönlichen Daten, die im Kundenverzeichnis gespeichert worden sind, zu kontrollieren, zu ändern und zu löschen. Der Benutzer ist dazu berechtigt, seine persönlichen Daten, die im Kundenverzeichnis gespeichert worden sind, einmal im Jahr kostenfrei zu kontrollieren, indem er Kalevala Jewelry ein schriftliches Ersuchen sendet. Kalevala Jewelry verwendet die persönlichen Daten des Benutzers, um Produktbestellungen zu bearbeiten.  

Kalevala Jewelry darf die persönlichen Daten des Benutzers, die vom Benutzer erhalten worden sind, für Marketingzwecke verwenden. Der Benutzer ist dazu berechtigt, Kalevala Jewelry jederzeit zu untersagen, das Marketing seiner Produkte fortzusetzen.

 

Änderungen im Webshop und in der Vereinbarung

Kalevala Jewelry behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen im Webshop, in dessen Policen und in der Vereinbarung vorzunehmen. Wenn die Vereinbarung geändert wird, stellt Kalevala Jewelry eine Mitteilung über die besagte Änderung auf die Homepage des Webshops. Die modifizierte Vereinbarung betrifft alle Bestellungen, die gemacht werden, nachdem die Mitteilung auf die Homepage des Webshops gestellt worden ist.

 

Höhere Gewalt

Kalevala Jewelry haftet nicht für Verletzungen ihrer Verpflichtungen unter dieser Vereinbarung oder Verzögerungen der Leistung oder Nichterfüllung der Leistung in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung, die Ursachen außerhalb der vernünftigen Kontrolle von Kalevala Jewelry zuzuschreiben sind, inklusive ohne Einschränkungen Feuer, Anschläge, Arbeitskonflikte, Kriege, Naturkatastrophen, Handlungen und Eingriffe durch staatliche Behörden, Versagen oder Betriebsstörung bei Transportunternehmen, Lieferanten, der Hardware, der Software, dem Browser oder dem Netzwerk.

 

Haftbarkeit und zwingende Verbraucherschutzgesetzgebung

Kalevala Jewelry haftet nicht für indirekte oder mittelbare Schäden, sofern sie nicht durch vorsätzliche Verfehlung oder grobe Fahrlässigkeit verursacht worden sind. Diese Beschränkung der Haftung schränkt die Verpflichtung von Kalevala Jewelry bei Tod oder Personenschaden durch nachlässiges Handeln nicht ein.

Nichts, das in dieser Vereinbarung enthalten ist, schränkt die Rechte des Benutzers unter der anzuwendenden, zwingenden Verbraucherschutzgesetzgebung ein.

 

Anzuwendendes Gesetz und Streitigkeiten

Diese Vereinbarung wird in Übereinstimmung mit den finnischen Gesetzen geregelt und konstruiert, unter Ausschluss ihrer Wahl an Gesetzen und Bestimmungen. Jede Streitigkeit, die von dieser Vereinbarung herrührt oder damit in Beziehung steht, wird am Amtsgericht in Helsinki geklärt.

! Our site does not support the old browser version you are using. Update your browser for better and more secure experience.