Karim Rashid


“I envision jewelry as an extension of oneself; a sculptural expression of the human imagination and its place in the natural world.”


Karim, halb Engländer, halb Ägypter, wurde 1960 in Kairo geboren. Er wuchs in Kanada auf und lebt seit 25 Jahren in New York City. Über 4000 produzierte Designs, über 400 Auszeichnungen und Arbeiten in über 35 Ländern machen ihn schon jetzt zur Legende. Im Laufe seiner Karriere entwarf er Designs für die verschiedensten Bereiche – von kleinen Alltagsgegenständen bis hin zu großen Inneneinrichtungen. Zu seinen preisgekrönten Designs zählen Luxusprodukte, „Democratic design“ für jedermann, Möbel, Leuchten, High-Tech-Produkte, Markenauftritte und Verpackungen. Marken und Unternehmen, mit denen Karim zusammengearbeitet hat, sind unter anderem Veuve Clicquot, Alessi, Citibank, Samsung und Hugo Boss. Er trägt mehrere Ehrendoktortitel und ist begehrter Dozent und Redner zu Themen wie der Bedeutung von Design im Alltag.


! Our site does not support the old browser version you are using. Update your browser for better and more secure experience.